Türspion - Schnelle Montage von Gucklocher

Wenn jemand unerwartet an Ihre Tür klopft, machen Sie sich Gedanken ob es sich um eine seriöse Person handelt? Dann ist ein Türspion für Sie das Richtige. Durch diese Vorrichtung sehen Sie immer was sich vor Ihrer Tür abspielt. Es gibt verschiedene Arten von Türspionen: Türspione mit Weitwinkellinse und digitale Türspione.

 

Durch Türspione werden täglich zahlreiche Einbrüche in Wien vereitelt. Denn ein Türspion erhöht die Sicherheit der Wohnung als so genannter Anwesenheit Schutz. Denn die anwesenden Bewohner können, nach einem Blick in den Spion, entscheiden ob sie die Tür öffnen wollen. Dadurch sinkt das Risiko maßgeblich, plötzlich vor einem Trickbetrüger zu stehen.


Türspion Montage ab € 99,- bis € 149,-

Preis inkl. Montage, Anfahrt & MwSt 


Türspione mit Weitwinkellinse

Die einfachste Art, ist ein auf Augenhöhe angebrachtes Loch. Bei älteren Türen lässt es sich durch eine Klappe verschließen. In dem Loch befindet sich eine Weitwinkellinse. Durch diese Weitwinkellinse wird Ihr Erfassungswinkel auf bis zu 200 Grad vergrößert. Ein weiterer Vorteil besteht darin, dass die Linse das Hineinsehen von außen sehr erschwert. Diese Art von Türspion ist in Wien sehr verbreitet.

Türspion mit Kamera

Bei einer Türkamera wird statt dem Spion, eine Kamera ersetzt. Die Kamera überträgt ein Signal auf den dazu gehörigen Monitor. Wenn sich jemand vor der Tür befindet, können Sie ihn durch den Monitor sehen. Dadurch wissen Sie mit einem Blick, ob es sich um eine bekannte Person handelt. Ebenfalls können sie so einschätzen, ob die Person vor der Tür seriös wirkt.

 

Überdies werden viele Trickbetrüger nur durch die bloße Anwesenheit einer Kamera abgehalten. Digitale Türspione sind ein großer Fortschritt in puncto Sicherheit. Denn Sie erhalten durch den Monitor ein viel größeres und schärferes Bild, als durch eine optische Weitwinkellinse. Darüber hinaus lassen sich diese Gucklocher sehr einfach bedienen. Deshalb profitieren auch ältere Personen von der innovativen Technik. Der Monitor kann auch im Wohnzimmer montiert werden. Dadurch kann man jederzeit sehen, was vor der Wohnungstür vor sich geht.


Sie haben Interesse an einem Türspion?

In vielen Häusern in Wien kommen noch veraltete optische Türspione zum Einsatz. Diese Art von Türspionen können mitunter ein hohes Sicherheitsrisiko darstellen. Wenn Sie von außen abschraubbar sind, können Einbrecher mit Hilfe des richtigen Werkzeugs durch das Loch des Türspions fahren. Danach können sie die Türklinke damit betätigen. Ebenso unangenehm ist, dass man mit Hilfe der entsprechenden optischen Vorrichtung von außen durch die Weitwinkellinse hineinschauen kann. Deshalb ist es immer von Vorteil, die Linse mit einer Klappe abzudecken. Ansonsten können Einbrecher schnell herausfinden, ob jemand zuhause ist. Wenn Sie einen Türspion mit Kamera besitzen ist all dies nicht möglich. Obendrein schreckt die Kamera Einbrecher ab.

 

Wenn Sie also mehr Sicherheit für Ihre Wohnungstür möchten, sind sie bei uns richtig. Denn unsere Experten beschäftigen sich rund um die Uhr mit dem Thema Sicherheit. Wir arbeiten nur mit hervorragenden Marken und dem neuesten Fachwerkzeug. Rufen Sie uns an und machen Sie einen Wunschtermin aus. Durch die jahrelange Erfahrung kommen ausschließlich kompetente Fachkräfte zu Ihnen. Überdies beraten wir Sie auch gerne unverbindlich telefonisch.

 

Wir stehen Ihnen unter +43 (1) 361 85 55 zur Verfügung. 


Haben sie fragen? Kontaktieren sie uns +43 (1) 361 85 55

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.